Toupet nach Haarausfall

Während Frauen bei Haarausfall Perücken tragen, greifen Männer gerne auf ein Toupet zurück, um die beginnende Glatze zu verbergen. Früher wurde der Haarersatz eher belächelt, jedoch erfreut er sich heute immer größer werdender Beliebtheit.

Toupet-Haarausfall-stoppen

Ein künstlicher Haarersatz ist bei Haarausfall eine willkommene Alternative, um die haarlosen Stellen auf dem Kopf geschickt zu kaschieren. Männer verlieren ihre Haare schon sehr früh, jedoch sprechen sie nicht gerne darüber. Nicht jedem Mann steht eine Glatze, weshalb viele Männer sich für einen künstlichen Haarersatz entscheiden. Toupets wirken heutzutage längst nicht mehr so künstlich wie früher. Die synthetische Haarpracht kann nach Belieben gewaschen und gestylt werden, daneben hält sie Regen, Schnee und Wind stand.

Das könnte Sie auch interessieren


Toupet – Kunsthaar oder Echthaar als Alternative

Haarausfall ist für Männer ebenso unangenehm wie für Frauen. Deshalb entscheiden die meisten Männer sich für ein Toupet, um die beginnende Glatze unter einer künstlichen Haarpracht zu verstecken. Dank der aufwendigen Verarbeitung fällt ein künstlicher Haarersatz heute kaum noch auf. Ob Betroffene sich für einen Haarersatz aus Kunst- oder Echthaar entscheiden, hängt vom eigenen Geldbeutel ab. Zwar sehen Echthaar-Toupets weitaus natürlicher aus als synthetische Haare, jedoch sind sie auch deutlich anfälliger. Werden echte Haare nicht regelmäßig gepflegt, können sie leicht verblassen oder brüchig werden. Kunsthaare lassen sich diesbezüglich zwar etwas schwerer stylen, jedoch sind sie eine wesentlich preiswertere Alternative.

Toupet – Hoher Tragekomfort & perfektes Styling

Früher waren Kunst- oder Echthaar-Toupets ein echter Albtraum. Heute können sie das Selbstbewusstsein eines Mannes enorm stärken. Sie ähneln einer zweiten Kopfhaut, die weder verrutscht noch drückt. Auf Wunsch können sie entweder mit Kunsthaar oder mit Echthaar bestückt werden, damit der Haarersatz möglichst natürlich und keinesfalls künstlich wirkt.

Befestigt wird der künstliche Haarersatz mit einem hautfreundlichen Klebeband, sodass Betroffene sowohl schwimmen, baden, Sport treiben und duschen als auch in die Sauna gehen können. Kunsthaar- und Echthaar-Toupets können nach Belieben gestylt und gewaschen werden. Kunsthaare haben allerdings den großen Vorteil, dass sie wesentlich leichter sind als echte Haare. Sie trotzen Regen, Sonne und Kälte, während Echthaar-Toupets bedeutend anfälliger sind.

Rating: 5.0. From 2 votes.
Please wait...